Rhizarthrose

Eine der häufigsten Arthrosen (Gelenkverschleiss) an der Hand tritt am Daumensattelgelenk auf. Gerade bei älteren Patienten wird diese schmerzhafte Erkrankung oft beobachtet. Frauen sind davon etwas häufiger betroffen als Männer. Die Erkrankung macht sich durch einen stechenden, bewegungsabhängigen Schmerz über dem Daumen bemerkbar. Dieser tritt vor allem bei Drehbewegungen, etwa beim Öffnen einer Flasche oder eines Marmeladenglases auf. Sind auf dem Röntgenbild entsprechende Veränderungen sichtbar, kann möglicherweise durch eine Operation eine wesentliche Verbesserung erzielt werden.

Bei der Operation wird ein Teil des erkrankten Gelenks entfernt und der Daumen mithilfe einer körpereigenen Sehne wieder stabilisiert. Hierbei kommen gewebeschonende Techniken zum Einsatz, die lediglich kurze Narben verursacht. Die großen Vorteile der Operation liegen in der raschen Schmerzfreiheit bei gleichzeitig erhaltener Bewegung des Daumens.

 

Terminanfrage

  1. Bitte senden Sie uns eine Nachricht. Wir melden uns schnellstmöglich, um mit Ihnen einen Termin für die Sprechstunde von Dr. Handschin zu vereinbaren.

  2. Name, Vorname
    Bitte geben Sie Ihren Namen an.
  3. E-Mail
    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
  4. Telefon
    Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
  5. Bitte stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

  6. Bitte geben Sie folgenden Sicherheitscode ein. Diese Abfrage dient Ihrer und unserer Sicherheit und ist obligatorisch.

  7. Sicherheitscode
    Sicherheitscode   AktualisierenFalsche Eingabe. Bitte versuchen Sie es erneut.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen